Was bisher geschah teil 27


Nun ja ich weiß nicht so recht wie ich anfangen soll, jedenfalls für mich ist 2017 kein so gutes Jahr, es fing schon scheiße an und zieht sich noch immer, jetzt weniger weil ich Trans* bin oder die Brust OP letztes Jahr hatte, sondern weil einige Menschen versuchen mir das leben schwer zu machen, da ich lediglich mal einen kleinen Fehler beging, aber mich deswegen unterkriegen lassen? niemals werde ich mich unterkriegen lassen, von niemandem, da bin ich wie ein Löwe der bis zum bitteren ende kämpft.

Meine Brüste sind nun soweit abgeheilt, so das ich seit ca. April/Mai nicht mehr den Kompressions BH tragen muss, nun ärgert mich aber etwas anderes besonders an der rechten Brust, dort an einer stelle juckt es manchmal ziemlich heftig, so das mir dort schon ausversehen etwas Haut aufgekratzt hatte, ich weiß aber nicht was es ist und muss es mal vom Arzt untersuchen lassen, vllt. ist es ja etwas mit der Haut wie z.b. allergische Reaktion auf etwas, oder vllt. spielen die Nerven verrückt, die sich neu verbinden und darum das Gefühl erzeugen es würde jucken.
Das andere Problem ist nun auch die BH Wahl, momentan trug ich ab und an so einen Stoff BH ohne Bügel, wodurch aber nach einiger Zeit die Brüste anfingen auch wehzutun, und ich daher momentan gar keinen BH trage, und nein der Stoff BH war nicht zu eng oder so was, ich denke eher es lag daran, das die Brüste mehr zur Körpermitte gedrückt wurden, da aber leider zwischen den Brüsten ca. 12cm liegen und die Brüste dorthin gedrückt wurden, denke ich das es dadurch kam mit dem Schmerz, desweiteren muss ich auch mal demnächst nach passenden BH’s schauen oder irgendwo mal die korrekte Größe ausmessen lassen um den perfekt sitzenden BH zu finden.

Desweiteren wurden auch von einer eigentlich sicheren Seite durch Hacking Bilder und 2 Videos von mir gestohlen, bzw. diese öffentlich ins Netz gestellt, bei den Bildern und den 2 Videos handelt es sich halt um sogenannte Erotische, bzw. Pornobilder/Videos von mir, die ich mal für jemand gemacht hatte, und nein diese Person hat die Bilder/Videos nie online gestellt, sondern dies wurde durch den Hack der Seite gestohlen und dadurch öffentlich.
Deswegen bin ich am überlegen, evtl. die Bilder/Videos die gestohlen wurden und die man unter gewissen Umständen im Netz finden könnte, selbst online zu stellen, allerdings wohl als gepacktes WinRar Archiv mit Passwort o.ä., allerdings falls ich mich dazu entschließen sollte diese öffentlich zu machen, dann nicht hier im Blog, sondern evtl. so das Interessenten mir eine Mail an eine bestimmte Mail Adresse (die erst angelegt werden müsste) senden und dann einen Downloadlink incl. Passwort, sowie Belehrung per Mail erhalten.

 

Ich bitte auch darum, mich nicht deswegen anzugreifen weil ich halt mal solche Aufnahmen und Videos machte, und dies leider durch Hacker gestohlen und veröffentlicht wurde, das ich selbst schuld wäre usw., es hätte jedem passieren können… es hat nun mal mich getroffen, ja und? ich steh dazu das ich so was getan habe oder ggf. für jemand wieder tun würde, es ist mein Körper mit dem ich tun und lassen kann was ich will, ich bin Erwachsen und keine 12 mehr.
Sollten solche dummen Kommentare hier auftauchen, so werden diese ggf. gelöscht oder die Person gesperrt.

Liebe Grüße eure Mandy

 


Desweiteren hatte ich auch an der Bilderserie zu meinen Brüsten weitergemacht, hier die Bilder: (Sory falls die durcheinander sind, WordPress kriegt die Ordnung der Bilder nicht hin).

Advertisements

Über tsmandy
https://tsmandy.wordpress.com/about/

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: